Ganz gleich, ob Sie Dokumentarfilme, Events, Reality-TV, Bildungs- oder Unternehmensproduktionen aufnehmen, die Sony FX9 Kamera ist mit ihrem leistungsstarken und flexiblen 4K-Wechselobjektiv-Kamerasystem die richtige Wahl für Sie. Die FX9 verfügt über einen 6K Exmor R CMOS-Sensor mit Vollformat und Oversampling, mit dem Sie 4K-Bilder mit kinoreifer Tiefenschärfe aufnehmen können. Der E-Mount-Anschluss der Kamera ist aus rostfreiem Stahl gefertigt und ermöglicht die Verwendung von E-Mount-Objektiven.

Die Eingangs- und Ausgangsfunktionen der FX9 umfassen 12G-SDI- und HDMI-Ausgänge für 4K, einen 3G-SDI-Ausgang für HD sowie Genlock und Timecode bei Verwendung eines Multikamera-Setups. Das Fast-Hybrid-AF-Autofokussystem sorgt für eine präzise Fokussierung und ermöglicht sogar eine Gesichtserkennung zur automatischen Erkennung der menschlichen Gestalt mit 561 Erkennungspunkten. Die fortschrittliche Bildstabilisierung wird durch das interne Gyroskop der FX9 erreicht und sorgt für so ruhige Aufnahmen, dass es aussieht, als hätten Sie einen Gimbal verwendet. Die 4-Kanal-Audioaufnahme ermöglicht die Verwendung externer Mikrofone und die gleichzeitige Aufnahme von Umgebungsgeräuschen über die internen Mikrofone.

Die Kamera verfügt über einen Dynamikbereich von 15 Blendenstufen und zeichnet mit 10-Bit 4:2:2 auf zwei XQD-Kartensteckplätze auf, die simultane und Relay-Aufnahmen sowie mehrere Backup-Aufnahmemodi unter Verwendung von Proxy-Dateien unterstützen. Die Kamera kann UHD (3840 x 2160) und HD (1920 x 1080) intern mit einer wählbaren Bildrate von 1 fps bis zu 60 fps in den Formaten XAVC-I, XAVC-Long und MPEG HD aufzeichnen. Und mit einem zukünftigen Firmware-Update wird sie in der Lage sein, HD mit bis zu 180 fps aufzuzeichnen und 16-Bit-Rohmaterial in 4K/2K mit bis zu 120 fps auszugeben. Neben dem großen Dynamikbereich verfügt die Kamera über verbesserte Farb- und Lichteigenschaften, wie z. B. einen doppelten Basis-ISO-Wert von 800/4000, der in Situationen mit wenig Licht oder bei Verwendung eines lichtschwächeren Objektivs hilfreich ist. Der elektronische variable HD-Filter mit 7 Blendenstufen kann sowohl im automatischen als auch im manuellen Modus eingesetzt werden und lässt sich stufenlos von 1/4 bis 1/128 Dichte einstellen. Der standardmäßige S-Cinetone-Farblook der Kamera bietet den gleichen weichen, lebendigen Farbton wie bei der VENICE-Kamera von Sony.

Die FX9 verfügt über einen integrierten Multi-Interface-Schuh (MI) und wird mit einem BP-U35-Akku, einem BC-U1A-Akkuladegerät, einem Netzteil mit zwei Netzkabeln, einer Gehäusekappe, einem Sucher, einem Okular, einer Fernbedienung und einem USB-Kabel geliefert. Die FX9 ist auch mit der separat erhältlichen Erweiterungseinheit XDCA-FX9 kompatibel, die eine ENG-Schulterstütze, Netzwerkfunktionen und einen Steckplatz für einen optionalen drahtlosen Audioempfänger bietet.

Preise

Wochenpreis

7 Tage leihen, 4 Tage zahlen

900 €

fairer Preis inkl. Versicherung

Tagespreis

225 €

fairer Preis inkl. Versicherung

Langzeitleihen

Auf Anfrage

Passendes Zubehör

Metabones Speedbooster Ultra 0,71 EF Objektive auf E-Mount Kamera

25 € / Tag

Sony G-Master 24-70 mm

27 € / Tag

Sony G-Master 70-200 mm II (neues Modell)

33 € / Tag

Sigma Art mit E-Mount

21 € / Tag

ZEISS Lightweight Zoom LWZ.3 21mm-100mm T2.9-T3.6

Kombination für 295 € / Tag

Richtmikro Sanken CS-3e

23 € / Tag

Richtmikro Sennheiser MKH 416 PB48

19 € / Tag

Rycote Windkorb mit Fell für MKH416 oder Sanken

19 € / Tag

Tonangel mit Mikrofonhalterung / 63–160 cm

8 € / Tag

Mikrofonstativ Höhe: 100–170 cm

9 € / Tag

Mikrofon-Bodenstativ
Höhe: 40 cm

8 € / Tag

Kamerastativ – Vinten Vision 8AS

37 € / Tag